Unser Kernteam

(von links): Natascha Fregin (Kundenservice), Jakob Ehrhardt (Qualitätsmanagement), Nadia Schmidt (Assistentin der Geschäftsführung), Ferdinand Schneider (Geschäftsführer), Andrea Breitenauer (Controlling)

Die Geschichte der Frido Kältetechnik GmbH

Unternehmen und Philosophie

 
Gutes Klima schafft gute Atmosphäre. Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen - im industriellen, gewerblichen und privaten Bereich. Unser Fokus liegt auf den Bereichen Planung, Montage und Services rund um Klima-, Kälte,- und Lüftungstechnik. Dabei verknüpfen wir eine langjährige Erfahrung mit innovativen Ideen und praktischen Lösungsvorschlägen. Die Frido GmbH investiert in fortschrittliche Geräte, die auch künftig höchsten Ansprüchen und Sicherheitsaspekten entsprechen. Energiebewusstes Planen und ökologisches Arbeiten steht für uns an erster Stelle.
 

Team

 
Aktuell beschäftigen wir 51 Mitarbeiter, die in Fachseminaren regelmäßig nach den neuesten, technischen Vorschriften geschult werden. Dabei liegt uns die Förderung des Nachwuchses besonders am Herzen. Wir bilden jedes Jahr ambitionierte junge Mitarbeiter zum Mechatroniker für Kältetechnik und Elektroniker aus. Eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge sind wesentliche Bestandteile unseres Unternehmenserfolgs, die wir konsequent unterstützen.
 

Kunden

 
Bevor wir Ihnen Lösungen anbieten, analysieren wir gemeinsam Ihre momentane Klimasituation. Erst dann folgen Beratung, Konzepterstellung, Planung und Projektierung, bis hin zur Montage und Inbetriebnahme. Sie erhalten von uns alles aus einer Hand. Probleme mit der Schnittstelle zwischen Planung und Ausführung werden vermieden. Unsere Kunden sehen in uns mehr als ihren Lieferanten. Wir suchen den permanenten Dialog zu Ihnen und verstehen uns als zuverlässiger Partner.
 

Wer wir sind

 
Dipl.-Ing. Holger Schneider kaufte die 1966 gegründete „KK –Technik GmbH“ vom damaligen Besitzer Roland Funk in Berlin ab. Der Betrieb beschäftigte damals 19 Mitarbeiter. Bis zur Übernahme 1998 von seinem Sohn Ferdinand Schneider lagen die Hauptaufgaben vor allem in der Planung und den Einbauarbeiten von Anlagen im Bereich der Kälte- und Klimatechnik und in Kälteanlagen zur Raumluftbefeuchtung in  Industriebetrieben. Danach wurden die Dienstleistungen durch den Verkauf von Handelswaren wie z.B. Wärmepumpen, Kaltwassererzeuger oder Raumluftentfeuchter ergänzt. Derzeit besteht das Team der Firma aus 51 Mitarbeitern, darunter sind Diplom-Ingenieure, Informatiker, Auszubildende, Monteure, Kälteanlagebau-Meister zu finden.